Termine und Gemeindeinformationen

Hier finden Sie aktuelle Informationen für die St. Moriz Kirchengemeinde

Aus der Kirchengemeinde

Das festliche Hochamt am Pfingstsonntag

den 20. Mai
um 10:30 Uhr gestaltet musikalisch die Choralschola mit Gregorianik zum Fest, Leavitt "Kyrie", Heizmann "Gott hat uns seinen Geist geschenkt", Thate "Komm, o Tröster, Hl. Geist" u. a

Eine Maiandacht

findet am Sonntag den 27. Mai
um 18:00 Uhr in der wunderschönen Altstadtkapelle statt.

Für den Blumenteppich

zum Morizplatz und vor dem Altar der Morizkirche sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Über Ihre Blumenspende
würden wir uns sehr freuen, ob aus Ihrem Garten oder selbstgepflückt von der Wiese.

Die Blumen können am Dienstag und Mittwoch vor Fronleichnam ganztägig in der Kirche abgegeben werden. Es stehen Behälter dafür bereit.

Wer beim Legen der Blumenteppiche mithelfen möchte
ist herzlich eingeladen am Donnerstagfrüh um 5 Uhr dazu zu kommen.

Wir freuen uns über jede/n Helfer/in.
Jetzt schon ein herzliches Vergelt’s Gott.

Das Fronleichnamsfest

feiern wir am Donnerstag den 31. Mai

Das Pontifikalamt
beginnt um 08:00 Uhr auf dem Marktplatz (bei Regen im Dom).

Mit Musik und Gesang, Prozession und Gebet,
mit Fahnen, Pauken und Trompeten - so verkünden wir mit unserem Gang durch die Stadt den auferstandenen Herrn, der im eucharistischen Brot unter uns gegenwärtig ist.

Es singen
die Domchöre, der Kirchenchor St. Moriz und die Choralschola St. Moriz

mit Begleitung
der Stadtkapelle und der Dombläser

Die Prozession
geht wie in den Vorjahren

  • vom Marktplatz (1. Altar),
  • über die Königstraße zum Morizplatz (2. Altar),
  • von dort über die Ehinger Straße und die Kepplerbrücke zum Schänzle (3. Altar),
  • durch die Sprollstraße zum Bischöflichen Ordinariat (4. Altar).

Die Prozession endet wieder am Marktplatz.
Bei schönem Wetter sind alle Mitfeiernden unmittelbar nach der Prozession zu

einem Mittagsimbissauf
dem Marktplatz eingeladen (Getränke frei).

Café Silberstreif

Treffpunkt für Trauernde im Café Prinz Karl, Poststraße 11, Rottenburg/N.

Nächstes Treffen:
Freitag, 1. Juni 2018, 15 bis 17 Uhr.

Begleitung des Nachmittags:
Diakon Jörg Stein

Die nächsten Termine für LimA,

Lebensqualität im Alter
sind jeweils 9:30 bis 12:00 Uhr im Gemeindehaus St. Moriz am:

11. Juni - Achtsam sein und Wachsen

Anmeldung
bitte eine Woche vor dem jeweiligen Termin.

Die Jahresrechnung 2017

kann vom 14. bis 25.05.2018 im Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten eingesehen werden.

Ministrantenwallfahrt nach Rom 2018

Für die im August 2018 stattfindende internationale Ministrantenwallfahrt nach Rom können sich ab sofort alle Ministranten der Seelsorgeeinheit ab 14 Jahren anmelden.

Leider gibt es eine Terminüberschneidung mit den Sommerlagern der Dom- und Morizministranten, die zum gewohnten Termin stattfinden.

Informations- und Anmeldezettel für die Ministrantenwallfahrt liegen in den Sakristeien auf und sind erhältlich im Pfarramt St. Moriz.

Pfr. Patrick Meschenmoser

Kinderfreizeit in Kalkweil:

Vom 2. bis 7. September

bietet das BDKJ-Jugendreferat
wieder eine Dekanatskinderfreizeit mit spannendem und erlebnisreichem Programm an.

Kinder zwischen 8 und 12 Jahren können an dieser Freizeit im Haus Kalkweil bei Rottenburg teilnehmen.

Anmeldung und Informationen
unter (07472) 93804 oder
unter jugendreferat-ro@bdkj.info
oder www.bdkj.info/ro

SpendenAdvent 2017 - Chöre der Kirchengemeinde St. Moriz

SpendenAdvent 2017

der Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg-Stiftung

Kirchengemeinde St. Moriz erhält 500 Euro
für die Anschaffung von drahtlosen Mikrofonen + Equipement für Kinderchöre

Im Rahmen der Aktion „SpendenAdvent“ schüttete die Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg-Stiftung über die Adventszeit einen Spendenbetrag von insgesamt 103.500 Euro aus. Mit den aus dem Zweckertrag des VR-GewinnSparens stammenden Fördermitteln werden soziale, gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Projekte im Geschäftsgebiet der Bank unterstützt und prozentual nach Anzahl der VR-GewinnSparlose auf die drei Regionen aufgeteilt. Somit wurde die Region Herrenberg mit 36.500 Euro, die Region Nagold mit 42.500 Euro und die Region Rottenburg mit 24.500 Euro bedacht.

Insgesamt wurden 179 Bewerbungen für eine Spende eingereicht. 125 regionale Vereine und Institutionen wurden von den Regionalkuratorien, bestehend aus Aufsichtsräten, Beiräten und den Regional-Direktoren der Volksbank, im Dezember 2017 ausgewählt. Einen Spendenscheck über 500 Euro konnte auch die Kirchengemeinde St. Moriz bei der Abschlussveranstaltung am 21. Dezember 2017 entgegennehmen. Dank dieser großzügigen Spende konnte das geplante Projekt umgesetzt und drahtlose Mikrofone + dazu benötigtes Equipement für die Kinderchorgruppen angeschafft werden, damit bei szenischen religiösen Singspielen, geistlichen Kindermusicals u.ä. in der Moriz-Kirche bessere Tonübertragung geleistet werden kann.

Als Vertreter der Kirchengemeinde St. Moriz und der Kinderchorgruppen nahm bei der Übergabeveranstaltung in der Volksbank Rottenburg Herr Hubert Heberle als Vorsitzender des „Fördervereins der Kinder- und Jugendchöre St. Moriz e.V.“ den Scheck entgegen.

Scheckübergabe

Bildunterschrift:
Hubert Heberle als Vertreter der Kirchengemeinde St. Moriz und der Kinderchorgruppen St. Moriz bei der Scheckübergabe in der Volksbank Rottenburg.

Altstadtkapelle - Konzerte und Kreuzweg ...

Zwei mal kann man in diesem Jahr das Programm des Frühlingskonzerts

der Orchestervereinigung der Volkshochschule Rottenburg in der Altstadtkapelle hören.

Die Konzerte finden statt
als Benefizveranstaltung für die Renovierung des Kreuzweges, der vom Preußischen zur Kapelle hinaufführt.

Am Samstag 12. Mai und
am Sonntag 13. Mai,
jeweils um 16:00 Uhr, spielt das Orchester Werke von W.A. Mozart, F. Mendelssohn Bartholdy, C. Reinecke und P. Tschaikowsky.

Das Programm dauert etwa eine Stunde,
der Eintritt ist frei.

Zu Kaffee und Erfrischungsgetränken

lädt die Steuerungsgruppe Altstadtkapelle bereits um 15:00 Uhr vor der Kapelle ein.

Es gibt Informationen zur Entstehung des Kreuzwegs

zum jetzigen Stand seiner Renovierung und Zeit für Gespräche und Austausch.

Nutzen Sie die Gelegenheit
diesen besonderen Ort in Rottenburg und ein schönes Konzert zu erleben.

Ökumenische Spielstadt ...

Kinderbetreuung in den Sommerferien:

Schon seit vielen Jahren bietet

die ökumenische Spielstadt
in Rottenburg eine verlässliche Ferienbetreuung mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm an.

In diesem Jahr findet die Spielstadt
vom 30. Juli bis 10. August
rund um die Festhalle in Rottenburg statt.

Das diesjährige Thema heißt:
„Schwerelos durchs All – Cara und Mio folgen den Sternen“.

Das Programm beginnt täglich
um 09:00 Uhr (Frühbetreuung ab 07:45 möglich) und endet gegen 16:45 Uhr.

Teilnehmen
können Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren.

Die Gebühr
wird nach Einkommen der Eltern und Anzahl der im Haushalt lebenden Kinder berechnet.

Weitere Infos
finden Sie in den ausliegenden Prospekten oder unter
www.spielstadt-rottenburg.jimdo.de

bzw. erhalten Sie per Mail: spielstadt-rotteburg@gmx.de

Anmeldung zur Spielstadt:

am 20.04. von 13:30 bis 17:30 Uhr
im Evang. Gemeindezentrum, Kirchgasse 18 und

am 21.04. von 10:00 bis 12:30 Uhr
auf dem Marktplatz vor dem Haupteingang des Doms.

Bitte Impfpass des Kindes und die Teilnehmergebühr mitbringen!

Termine der Chöre

Kirchenchor:

Gesamtproben am Freitag 18.05. und Freitag 08.06. jeweils um 20 Uhr!
Keine Proben am Freitag 25.05. und Freitag 01.06.!
Gesamtprobe für Fronleichnam am Mittwoch 30.05. um 18 Uhr im DomGemeindehaus St. Martin!
Einsingen an Fronleichnam um 07:15 Uhr im Domgemeindehaus.

Choralschola:

Proben am Freitag 18.05. und Freitag 08.06. jeweils um 19:15 Uhr!
Keine Proben am Freitag 25.05. und Freitag 01.06.!
An Fronleichnam singen wir bei der Prozession.

Termine für Moriztreff 60plus

Kultur am Nachmittag - Donnerstag, 24. Mai 2018.
Im Vortragsraum der Stadtbibliothek (1. Stock) moderiert Birgit Reinke das Gespräch über das Thema „Frauen in Rottenburg“. Im Gespräch zwischen 5 Frauen aus unterschiedlichen Aufgabenfeldern werden die Frauenrollen auch auf dem Hintergrund der Rottenburger Situation betrachtet. Beginn ist um 15:00 Uhr. Unkostenbeitrag: 3 Euro.

Termine für Moriztreff "Senioren aktiv"

Kultur am Nachmittag - Donnerstag, 24. Mai 2018.
Im Vortragsraum der Stadtbibliothek (1. Stock) moderiert Birgit Reinke das Gespräch über das Thema „Frauen in Rottenburg“. Im Gespräch zwischen 5 Frauen aus unterschiedlichen Aufgabenfeldern werden die Frauenrollen auch auf dem Hintergrund der Rottenburger Situation betrachtet. Beginn ist um 15:00 Uhr. Unkostenbeitrag: 3 Euro.

Donnerstag 7. Juni - Ausflug nach Ravensburg.
Anmeldeschluss abgelaufen

Vorankündigung:
Ausflug nach Ravensburg am 7. Juni 2018.
Anmeldung: ab sofort bis spätestens 15. Mai. 2018 durch Einzahlung des Unkostenbeitrags 35,00 € (Führung, Eintritt und Fahrpreis) auf das Konto Senioren aktiv: IBAN: DE04 6415 0020 0001 8947 72; BIC: SOLADES1TUB. Treffpunkt: 07:30 Uhr hinter der Festhalle, Rückkehr gegen 21:30 Uhr.

Informationen zum Pfarrbüro

Öffnungszeiten sind:

Dienstag und Mittwoch: 8:00-12:00 Uhr; 14:00 -16:00 Uhr;
Donnerstag: 8:00-12:00 Uhr; 14:00 -18:00 Uhr.
Am Montag und Freitag ist das Pfarrbüro geschlossen.

Erreichbarkeit:

E-Mail: stmoriz.rottenburg@drs.de