Leitbild beim Kindergarten St. Remigius

“Nicht da ist man daheim, wo man zu Hause ist,
sondern wo man sich verstanden fühlt!”

In unserem Kindergarten wollen wir für das Wohl des Kindes Sorge tragen.
Das Kind verbringt einen Großteil des Tages in unserem Haus.
In einer Atmosphäre der Geborgenheit und des Vertrauens bieten wir dem Kind vielfältige Möglichkeiten zur Auseinandersetzung mit sich selbst und seiner Umwelt.
Als katholischer Kindergarten der Kirchengemeinde St. Moriz vermitteln wir in kindgemäßer Form elementare Inhalte christlichen Glaubens.

Dies gilt für alle Kinder, unabhängig davon, welcher Nationalität und welchen Glaubens sie angehören.

Durch eine qualitativ hochwertige Bildungs- Erziehungs- und Betreuungsarbeit und durch eine intensive Erziehungspartnerschaft eröffnen wir dem Kind eine weite Tür ins spätere Leben.

Uns ist wichtig, jedem einzelnen Kind mit Wertschätzung, Achtung und Respekt zu begegnen und in verlässlicher Partnerschaft den Alltag zu leben.
So bauen wir eine stabile, zuverlässige und vertrauensvolle Beziehung zum Kind auf.
Wir tragen dazu bei, dass jedes Kind die gleichen Chancen hat und dabei Fähigkeiten und Kompetenzen erwirbt, die es für eine gelingende Lebensgestaltung braucht.