Morizles Kleiderkiste

ein familienfreundliches Projekt der Kirchengemeinde St. Moriz



Unser Laden
Sie finden ihn in Rottenburg, Königsstraße 72

Unser Angebot
richtet sich an alle Familien. Dabei spielen Einkommen, Nationalität und Religion keine Rolle. Sie können bei uns

  • günstig einkaufen
    Es gibt eine große Auswahl gebrauchter, gut erhaltener Baby- und Kinderartikel: z. B. Erstausstattungen für Neugeborene, Kleidung für Babys und Kinder, Schuhe, Kinderbetten, Kinderwagen, Bücher und Spielzeug
  • anderen begegnen. Ihre Kinder können, während dem Sie einkaufen, bei uns spielen.
Wir haben geöffnet:
Montag – Freitag: von 9 – 12 Uhr und
Montag, Dienstag und Donnerstag: von 15 – 18 Uhr
Während unserer Öffnungszeiten können Sie uns gerne Ihre gut erhaltenen Kindersachen vorbeibringen.
In den Schulferien haben wir geschlossen.
Telefon: 07472-442528 während der Öffnungszeiten.
 
Hier weitere Bilder 10 Jahre Morizles Kleiderkiste.

Hier Bilder vom Gottesdienst und anschließender Jubiläumsfeier

Unsere Unterstützer
Das Konzept des Sozialprojekts „Morizles Kleiderkiste“ hat sich bewährt. Es existiert nun schon seit 1999. Das verdankt das „Unternehmen“ nicht zuletzt

  • den Familien im Raum Rottenburg, die durch Sach- und Kleiderspenden das große Angebot ermöglichen
  • den Frauen und Männern, die durch ehrenamtliche Arbeit dieses Angebot ermöglichen
  • der Kirchengemeinde St. Moriz, die als Trägerin des Projekts die rechtliche und wirtschaftliche Absicherung übernimmt.

Unsere Kontaktadressen

Kleiderladen:
Königstr. 72
Telefon 07472-442528

Ansprechpartnerinnen:
Helga Nelde
Konrad-Adenauerst. 6
Telefon 07472-5903

Barbara Linz
Im Greut 40
Telefon 07472-5650

Finanzen:
Felix Dietrich
Hagenwörth 21
Telefon 07472-44 18 80
 
Gemeinde:
Kirchengemeinde St. Moriz
Mesnergässle 4
72108 Rottenburg
 

Unsere Projektidee
Mit diesem Angebot möchte die Kirchengemeinde St. Moriz in Rottenburg:
  • Familien unterstützen,
  • unserer Wegwerfgesellschaft entgegentreten und helfen, Ressourcen zu sparen.